Star Wars Battlefront - Februar-Update ab heute mit neuer Map

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Wars Battlefront
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 160/1611/161
Das neue Update erscheint heute.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am heutigen Dienstag veröffentlichen Electronic Arts und DICE das Februar-Update für den Multiplayer-Shooter Star Wars Battlefront, das allen Spielern kostenlos zur Verfügung stehen wird.

Das Update bietet eine ganze Reihe an Verbesserungen, darunter eine Erhöhung des Schadens von Primär-Waffen gegen Luftfahrzeuge um 10 Prozent. Zudem wurde die Hitbox des A-Wing vergrößert, während unter anderem Änderungen an den Helden, den Missionen und den Multiplayer-Modi vorgenommen wurden. Und eine neue Filmkörnung-Option findet sich ebenso in den Einstellungen

Neue Map im Februar-Update

Gleichzeitig dürft ihr euch auf die neue Map "Twilight on Hoth" freuen, auf der sich die Modi Walker Assault, Supremacy, Turning Point, Blast, Fighter Squadron, Drop Zone und Heroes vs. Villains spielen lassen. Auch mit dabei ist die neue Überlebensmission "Survival in the Ice Caves".

Darüber hinaus lässt sich Turning Point ab sofort auch auf den Maps Jundland Wastes, Forest of Endor, Outpost Beta sowie SoroSuub Centroplex spielen.

Den gesamten Changelog könnt ihr euch unter diesem Link anschauen.

Star Wars Battlefront - Die Historie der Star-Wars-Games - Möge das Spiel mit euch sein!

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (41 Bilder)

Aktuellstes Video zu Star Wars Battlefront

Star Wars Battlefront - Battle of Jakku - Actionreicher Gameplay Trailer10 weitere Videos

Star Wars Battlefront ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.