In einem Interview mit Game Informer kam Nintendo Entwickler Shigeru Miyamoto auf das neue Star Fox Zero zu sprechen, das durchaus gemischte Wertungen von Fans und Presse bekam. Seiner Meinung nach wird das Spiel unterschätzt. Jemand ohne Vorteile soll damit definitiv seinen Spaß haben.

Star Fox Zero - Wird laut Miyamoto von vielen unterschätzt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Fox Zero
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 21/221/22
Wird Star Fox Zero einfach nur unterschätzt?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ich glaube, dass Star Fox ein richtig spaßiges Spiel sein kann, wenn man sich hinsetzt und es wirklich spielt.“ so Miyamoto. „Ich glaube auch, dass beispielsweise ein Schulkind, das ohne Hintergedanken oder Vorurteile daran herantritt, auch sehr viel Spaß hat. Vor allem Geschwistern sollte es eine Menge Freude bereiten.“

Gemischte Gefühle und keine genauen Verkaufszahlen

Die Bewertungen bei Star Fox Zero gehen aber weiterhin stark auseinander. Zum Zeitpunkt dieser News hat das Spiel eine Wertung von 69 auf Metacritic. Während einige Seiten Top-Wertungen von 80 oder mehr Punkten herausgeben (auch in unserem Star-Fox-Zero-Test haben wir eine hohe Wertung vergeben), werten andere ohne Gnade und geben Star Fox Zero nur bescheidene Kritiken.

In den letzten Monaten wurde auch viel über die Verkaufszahlen von Star Fox Zero spekuliert. Ein vermeintlicher Branchen-Insider hatte behauptet, das Spiel hätte weltweit nicht mehr als eine halbe Million Kopien absetzen können. Bislang hat sich Nintendo aber immer noch nicht zu den Verkaufszahlen von Star Fox Zero geäußert.

Nintendo - Von Staubsauger bis Sexhotel: Die kuriosesten Nintendo-Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (39 Bilder)

Aktuellstes Video zu Star Fox Zero

Star Fox Zero - Die Historie der Serie4 weitere Videos

Star Fox Zero ist für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.