Wer von euch hat gerade einfach zu viel Geld auf dem Konto und mal wieder richtig Lust, diese für Games zu verschleudern? Oder noch besser: Für ein einziges Spiel. Star Citizen macht's möglich. Hier könnt ihr dank eines neuen Pakets ein Vermögen investieren.

So wurde Star Citizen auf der letzten gamescom präsentiert:

Star Citizen - Gamescom 2017 Live Demo High Quality6 weitere Videos

Unter dem Namen "The Legatus Pack" gibt es in Star Citizen nun ein Paket, das 117 Schiffe und 163 Extras für das Weltraumspiel enthält. Um dieses Paket überhaupt im Shop zu Gesicht zu bekommen, müsst ihr bereits mehr als 1000 Dollar dort ausgegeben haben. Dadurch wird das Legatus Pack aber auch nicht günstiger. Für diese Kollektion in Star Citizen werden stattliche 27.000 Dollar fällig. Der Haken: Ihr bekommt dadurch keine weiteren Schiffe in Zukunft oder Ingame-Währung, um euch im Falle des Verlustes abzusichern.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Der Markt besteht

Star Citizen hat seit der ersten Kickstarter-Kampagne 2012 mehr als 200 Millionen Dollar ansammeln können. Es ist also kaum verwunderlich, dass die Entwickler ein solches Paket schnüren. Immerhin scheint es da draußen genug Spieler zu geben, die sich alles in Star Citizen gönnen wollen. Und dies, obwohl das Weltraumspiel noch in der Alpha-Phase steckt.

Star Citizen ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.