Das Tuning- und Straßenrennspiel SRS: Street Racing Syndicate kommt nun auch in Europa endlich auf den Markt. Der lang erwartete Namco-Titel wird von Codemasters im April 2005 zum Verkaufspreis von nur 44,95 Euro für PlayStation 2 und Xbox veröffentlicht.



Nicht nur tagsüber, sondern auch nachts darf in SRS waghalsig durch den Verkehr gerast werden. Als Schauplatz dienen dicht befahrene Metropolen wie Los Angeles, Miami und Philadelphia, in denen die Spieler ihre hochgetunten Wagen samt Nitro-Einspritzung auf die Straßen loslassen.



SRS: Street Racing Syndicate bietet über 40 originale Fahrzeuge: Mitsubishi Evolution VIII, Mazda Speed RX-8, Mazda RX-7 Spirit R, Subaru Impreza S202, Toyota Supra, VW Golf VR6, Nissan Skyline GT-R, Nissan 350Z und viele mehr - alle mit komplettem Schadensmodell. Um sein Auto ganz nach den eigenen Vorstellungen aufzubauen, kann aus hunderten von original Tuning-Teilen gewählt werden: von Chassis- und Motorkomponenten, bis hin zu speziellen Lackierungen und Aufklebern. Sogar ein Dyno-Prüfstand, der Informationen über wichtige Leistungsparameter wie maximales Drehmoment und PS-Zahl liefert, steht bereit.



Um sich die begehrten Tuning-Teile leisten zu können, muss allerdings erst Geld verdient werden. Das ist auf offiziellen Rennstrecken, aber vor allem auch bei illegalen Duellen auf normalen Straßen samt Verkehr möglich. Dort lauert jedoch neben erhöhter Unfallgefahr auch die Polizei - umso besser, wenn man außer einer gehörigen Portion Fahrgeschick auch einen hochgezüchteten und auf dem Prüfstand optimierten Wagen besitzt.



Besondere Nervenstärke verlangen die sogenannten "Pink Slip Races": In den online ausgetragenen Duell-Rennen setzt man sein allerliebstes, in mühevoller Kleinarbeit aufgebautes Auto aufs Spiel. Denn der Verlierer ist seinen Wagen los - für immer! Während der glorreiche Sieger ein weiteres Schmuckstück in der Garage parken darf, und ganz nebenbei mit seinem tollkühnen Fahrstil auch noch das Herz von 16 hübschen Models gewinnen kann. Ab sofort wird also in schicker weiblicher Begleitung über den Asphalt gecruist ...
15:28 Uhr - Update:

In unserer Screenshot-Gallerie findet ihr nun auch zahlreiche neue Screenshots aus dem Spielgeschehen, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

SRS: Street Racing Syndicate ist für GameCube, seit dem 18. März 2005 für PC, seit dem 04. Mai 2005 für PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.