Eine neue Konsolengeneration: Das wünschen sich zahlreiche Gamer da draußen. Seit Wochen gibt es immer wieder erste Hinweise auf eine PS5. Nachdem Bethesda bereits bekanntgegeben haben, dass ihre nächsten Projekte nur auf einer neuen Generation laufen werden, zeigt auch Square Enix (zumindest unabsichtlich), dass sie schon an der PS5 sitzen.

Was sehen wir nach der PS4 Pro von Sony?

PS4 Pro - 500 Millionen Limited-Editions: Sony bedankt sich bei euch2 weitere Videos

ResetEra-User "nolifebr" hat einen interessanten Eintrag beim 3D Character Model Lead Artist Tomohiro Tokor entdeckt. Dieser arbeitet für Studio Luminous Productions, die von Square Enix eingerichtet wurden, um an AAA-Spielen zu arbeiten. Bevor sein LinkedIn-Profil verändert wurde, stand dort, dass er an einem "neuen AAA-Spiel für die PS5" arbeiten würde. Nun stehen unter den Einträgen nur noch Final Fantasy HD sowie Final Fantasy 15.

Bilderstrecke starten
(31 Bilder)

Die Vorbereitungen gehen los

Welches Spiel entwickelt Square für die PS5?

Natürlich dürfte es keine große Überraschung sein, dass sich einer der größten Publisher dieser Welt auf den Release einer neuen Konsole vorbereitet. Daran abzuschätzen, wann die PS5 erscheinen wird, ist allerdings nicht so einfach. Aktuell schweben viele Spekulationen im Raum. 2020 klingt in unseren dabei noch am wahrscheinlichsten.