Seid ihr Freunde von guten Spiele-Soundtracks und wollt sie ungestört genießen? Dann hat Spotify jetzt eine tolle Rubrik für euch. Gaming-Songs und Soundtracks haben ab sofort ihre eigene Kategorie beim Streaming-Anbieter.

Spotify - Streaming-Dienst startet eigene Gaming-Rubrik

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Spotify kommt jetzt auch mit einer Gaming-Rubrik daher.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schon jetzt gibt es eine riesige Auswahl an Playlists, die jedem Gaming-Soundtrack-Fan das Wasser in die Augen treiben dürften. Mit von der Partie sind Spiele wie The Witcher 3, Fallout 4, Uncharted 4, Dark Souls 3 und das erst kürzlich erschienene No Man's Sky sowie viele weitere. Oben drauf gibt's dann noch Playlists mit Bezug auf Gaming. Wie Retro Gaming, Power Gaming oder Retro Wave. Die neue Kategorie findet ihr in eurem Spotify-Player auf jedem Gerät, indem ihr unter Browse nach Genres und Stimmungen sucht. Welche Spotify-Playlist hört ihr euch heute an?

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)