Der SPORE Labor Kreaturen Designer ist witzig und entlockt von einigen Spielern künstlerische Talente. Die Demo steht erst seit wenigen Tagen zum Download bereit und verzeichnete bereits einen vollen Erfolg. Mittlerweile sind über 250.000 Kreaturen entstanden und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Aber auch eine negative Schlagzeile bringt die Demo ans Tageslicht. Einige Spieler stellten Geschlechtsteile und Sex-Posen nach, woraufhin EA reagiert hat und mit der Sperrung der Accounts droht. Sämtliche Videos der unterschiedlichsten Geschöpfe findet man inzwischen auf Youtube.

SPORE Labor Kreaturen Designer ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.