EA sorgt seit der Veröffentlichung von Spore immer wieder einmal gerne für Schlagzeilen. Besonders der Kopierschutz hat es den Kritikern angetan, auch wenn EA hoch und heilig versprochen hat, diesen mit einem kommenden Patch zu entschärfen.

Für reichlich Aufregung sorgte nun ein Foren-Moderator im offiziellen EA-Forum, der als Mitarbeiter EA bekanntlich vertritt. Ihm war die Diskussion um den Kopierschutz mittlerweile sauer aufgestoßen, weshalb er den Kunden mit Sperrung ihres Spore-Accounts drohte, sofern sie die Diskussionen weiterhin fortsetzen würden.


Der Moderator erklärte: "SecuROM wurde immer und immer wieder diskutiert, so dass es in den Threads wiederholt zu Streits kam. Ich bitte euch, hört auf damit oder ihr geht das Risiko ein, dass euer Account gebannt wird, was in dem Fall dazu führen kann, dass ihr euch eine neue Version von Spore kaufen müsst."

Sofern man sich jedoch gemäß den Forenregeln an der Diskussion beteiligt hat, muss man keine Unannehmlichkeiten erwarten, heißt es in einem anderen Thread.

Spore ist für DS und PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.