Der erste DLC zu Split/Second: Velocity soll in den kommenden Wochen erscheinen.

Split/Second: Velocity - Erster DLC angekündigt, Veröffentlichung auf dem PC fraglich

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSplit/Second: Velocity
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 67/681/68
Neu ist das “High Octane” Supercar
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das wurde auf der offiziellen Facebook-Seite bekannt gegeben. Den Anfang machen dabei drei neue Download-Inhalte, die zum Ende des Monats erscheinen werden.

Mit dem ersten DLC bekommt ihr neue Teile um euer Fahrzeug noch individueller zu gestalten, welches dann wirklich aus der Menge herausstechen wird. Das zweite Paket bringt schließlich einen komplett neuen Wagen, das “High Octane” Supercar.

Wie viel diese kosten werden ist noch nicht bekannt, aber es wird auch einen kostenlosen Inhalt geben, ebenfalls in Form eines Fahrzeugs. Dabei handelt es sich um eine Special Edition des Ryback Cyclone.

Zu guter Letzt wurde auch noch ein großes DLC-Paket angekündigt, welches eine neue Strecke mit sich bringen wird. Das kommt allerdings erst im September.

Eine Sache wirft jedoch noch Fragen auf, denn in der Ankündigung ist momentan nur von Xbox Live und PlayStation Network die Rede. Ob die Inhalte also auch auf dem PC erscheinen werden, ist nicht bekannt.

Vielleicht fehlt Publisher Disney hier ein Vertriebsweg, da Split Second weder Steam noch Games for Windows Live nutzt und ein Ingame-Store nicht vorhanden ist.

Split/Second: Velocity ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 18. November 2010 für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.