Dass eine Splinter Cell: Conviction Demo geplant ist, haben wir erst kürzlich in einem Video-Interview erfahren. Offiziell hat Ubisoft die Demo jetzt auch noch bestätigt und für den 18. März angekündigt.

Splinter Cell: Conviction - X360 Demo kommt morgen - Keine PC Demo?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 45/541/54
Alle Bilder stammen bisher von der 360
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die gibt euch einen Einblick in den Einzelspieler-Modus des Spiels und steckt euch in den Anfangsabschnitt des „Michigan Avenue Reservoir“-Levels. Dort dürft ihr dann auch das neue „Markieren und Ausschalten“ Feature auf seine Brauchbarkeit testen.

Die Demo wurde allerdings nur für die XBox 360 angekündigt, Informationen zu einer PC Demo stehen noch aus. Bisher mussten PC Fans sowieso auf Material verzichten, denn weder Videos noch Screenshots wurden dazu bisher veröffentlicht.

Lediglich die Systemanforderungen sind bekannt. Außerdem steht fest, dass das Spiel, wie wohl jedes zukünftige Ubisoft Spiel auch, das neue DRM einsetzt.

Minimale Systemvoraussetzungen

Prozessor: Intel Core 2 Duo 1.8 GHZ oder AMD Athlon X2 64 2.4GHZ
Arbeitsspeicher: 1.5 GB für Windows XP, 2 GB für Windows Vista oder Windows 7
Grafikkarte: Geforce 7800 / ATI X1800
Auflösung: 800X600
DirectX-Version: Version 9 (10 und 11 werden nicht unterstützt)
Soundkarte: DirectX 9.0c-compatible
DVD-Laufwerk: 12X
Internet: Permanente Internetverbindung benötigt

Empfohlene Systemvoraussetzungen

Prozessor: Core 2 Duo 2.0 Ghz / Athlon 64 x2 5800+
Arbeitsspeicher: 2Gb
Grafikkarte: 8800 GS / HD4670
Internet: Permanente Internetverbindung benötigt

Splinter Cell: Conviction ist für Xbox 360 und seit dem 29. April 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.