Seit dem 15. April 2010 ist das neue Abenteuer von Sam Fischer: Splinter Cell: Conviction für die XBox360 im deutschen Handel erhältlich. Jeder der sich über ein gekauftes Exemplar freut, bekommt nun die Chance gegen die Entwickler des Games anzutreten.

Splinter Cell: Conviction - Tretet gegen die Entwickler an!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 45/541/54
Zeigt wer das Sagen hat: Kampf den Entwicklern
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der französische Publisher Ubisoft startet Heute eine Aktion, die es XBox LIVE Usern ermöglicht, gegen die Entwickler selbst anzutreten. Was ihr dafür tun müsst und wann das ganze stattfindet?

Geht Heute mit Tom Clancy’s Splinter Cell Conviction online und schickt eine Freundesanfrage an einen der Gamertags: SCC Dev6, SCC Dev7, SCC Dev2, SCC Dev1, SCC Dev3.

Zwischen 22 und 24 Uhr werden die Entwickler (welche Englisch und Französisch sprechen) online sein und bereit mit euch zu zocken, wenn ihr genug Glück hattet und eingeladen worden seid.

Zusätzlich hat Ubisoft sein Wort gehalten und Heute einen weiteren, kostenlosen Inhalt zum herunterladen für Splinter Cell: Conviction veröffentlicht: Sieler können sich jetzt über das FAMAS G2 Sturmgewehr im Inventar freuen.

Um sich diese neue Waffe zu sichern reicht es aus, die Xbox 360 ans Internet anzuschließen und in den Extra Optionen des Spielmenüs nachzusehen. Bisher gab es "nur" Waffen zum Download, doch versprach Ubisoft Inhalte wie "Waffen Skins und eine neue Deniable Ops-Map" anzubieten. Wir warten schon gespannt und halten euch auf dem Laufenden.

Splinter Cell: Conviction ist für Xbox 360 und seit dem 29. April 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.