Lauft nach links bis zum Ende des Gangs und ihr seht im nächsten Raum zwei Wachen. Schleicht euch zu ihnen und schaltet beide per Nahkampf aus. Krallt euch von ihnen die MPs, falls ihr die noch für eure Sammlung benötigt. Nehmt den Durchgang und ihr findet dahinter ein Waffenversteck. Rüstet euch nach Belieben aus. Geht die Treppe hoch und bezieht Position neben der offenen Tür. Wartet auf die Patrouillen und executet so viele wie möglich, schießt auch die Kronleuchter ab, um nachrückende Einheiten zu eliminieren.

Schnappt euch möglichst einen weiteren Soldaten per Nahkampf. Einige Feinde verharren starr an ihrer Position, nutzt das für Hinterhaltangriffe. Geht weiter durch den nächsten Raum (rotes Sofa) und ihr gelangt in ein ovales Zimmer mit nur einem möglichen Ausgang (Türen stehen offen). Geht hindurch und ihr kassiert einen Speicherpunkt. Geht in den nächsten Raum und ihr entdeckt die Zielperson/Vizepräsident mit vier Wächtern. Executet drei Soldaten und knöpft euch das den vierten Fiesling per Nahkampf vor. Lauft zum Ziel und startet das Verhör.

Gleich darauf wird es hektisch. Sobald euer Ziel zu Boden geht, rennt direkt auf die Tür zu und bezieht Stellung vor dem Tisch. Nachdem die Tür aufgesprengt wird, senst ihr die anstürmenden Einheiten mit dem Sturmgewehr um, werft Granaten und dezimiert dadurch die zahlreichen Feinde erheblich. Achtet auf eure rechte Flanke, hier kommen noch einige weitere Gegner. Wechselt die Deckung, falls nötig und schaltet sie aus. Sammelt von den toten Soldaten ein G36C auf, was vielleicht noch nicht in eurer Sammlung ist. Lauft jedoch nicht blindlings durch die offene Tür, es kommen noch mindestens vier weitere Third Echelon-Soldaten. Geht neben der Tür in Stellung, sobald sie kommen, und deckt sie mit Blei ein. Geht anschließend weiter bis zum Ziel, ihr bekommt eine Zwischensequenz zu sehen und das Spiel wird gesichert.

Splinter Cell: Conviction - Die ersten zehn Spielminuten32 weitere Videos

Lauft nun ein paar Schritte, nehmt jedoch nicht die Treppe, sondern lasst euch an der offenen Lifttür herab und dann fallen. Auf diese Weise könnt ihr einer Wache auflauern, die im Flur patrouilliert und erledigt die zweite durchs Fenster im Nebenraum (Kopfschuss). Springt nun schnell wieder in den Fahrstuhlschacht, nehmt von dort aus die drei anrückenden Wächter aufs Korn und executet sie. Links erscheint ein weiterer Soldat, schaltet ihn nach Belieben aus. Durchquert anschließend die Küche und nehmt den Ausgang rechts, wo ihr ein Waffenlager findet. Lauft durch die Tür und es gibt einen Speicherpunkt. Vorsicht, am anderen Ende des Gangs lauert eine Gatling-Gun-Stellung. Schleicht euch von Deckung zu Deckung, bis ihr auf der linken Seite zu einem Durchgang gelangt.

Macht euch auf einen Angriff von Third-Echelon-Einheiten gefasst. Sobald ihre Blendgranate fällt, zieht ihr euch einfach vor den Durchgang zurück (außerhalb der Reichweite der Gatling Gun) und wartet auf die drei Fieslinge, wo ihr sie genüsslich zerlegt. Lauft nun durch die beiden angrenzenden Räume, wo es am Ende rechts einen Durchgang gibt und der Spielstand gesichert wird. Pirscht euch erneut von Deckung zu Deckung, um nicht von der Gatling Gun zerfräst zu werden, und erledigt den dahinter stehenden Soldaten per Nahkampfattacke. Sobald ihr diese Position passiert, wird erneut gespeichert.

Geht nun durch die Tür, durchquert den Raum und lauft durch die nächste Tür. Hier triggert ihr nach wenigen Schritten eine weitere Attacke eurer ehemaligen Kollegen. Bleibt an der Tür in Position und executet die Ziele. Durchquert erneut den nächsten Raum, bis ihr zu zwei Türen gelangt. Sobald ihr an diesen vorbei lauft, wartet ein weiterer Hinterhalt auf euch. Zieht euch zur Ecke mit den beiden Türen zurück und lauert auf die fünf Feinde. Einer wird möglicherweise seine Position halten. Schleicht euch heran und schaltet ihn per Nahkampf aus. Geht bis zum Ende des Raums, wo rechts ein Durchgang ist. Sobald ihr links um die Ecke geht, wird erneut gespeichert.

Lauft den Gang entlang, weitere Feinde werden ein Flashbang werfen. Lasst euch nicht irritieren, sondern geht einfach weiter und biegt am Ende zwei Mal nach links ab. Ignoriert hier den offenen Eingang und geht den Gang links bis zum Ende, wo ebenfalls eine Tür offen steht. Wartet einige Sekunden, die Anzahl der Kontrahenten wird sich reduzieren. Markiert einige der Soldaten per Sonarsicht, geht in den Raum und executet sie.

Lauft nun durch einen der beiden Durchgänge vor euch, durchquert den nächsten kleinen Raum - sobald ihr durch die Tür geht, wird gespeichert. Lauft bis zum Ende des Gangs. Öffnet die Tür und trefft Grim. Interaktive Zwischensequenz, lauft einfach vor Grim her. Speicherpunkt.

Nun müsst ihr nur noch die fünf Soldaten im Oval Office markieren und der Sequenz folgen. Drückt dann im richtigen Moment 'B', um den Angriff einzuleiten und die Präsidentin zu retten. Entscheidet euch anschließend im Verhör von Reed für die Optionen eurer Wahl. Ende.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: