Gestern kündigte Ubisoft neuen Downloadinhalt für Splinter Cell: Conviction an, der sowohl für die PC- als auch Xbox 360-Version am 27. Mai erscheinen wird. Der DLC nennt sich "Der Aufruhr" und wird 800 MS Points bzw. 10 Euro kosten und neben neuen Missionen für die beiden Agenten Archer und Kestrel auch zusätzliche Karten für den Multiplayer-Modus bieten.

Splinter Cell: Conviction - Aufruhr durch neuen Downloadinhalt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 45/541/54
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Weiterhin erhält man mit dem DLC neue Herausforderungen für die Spielvarianten Jäger, Duell, Infiltration und Letztes Gefecht. Die neuen Schauplätze sind in Docks von San Francisco, einem Friedhof in New Orleans, einem Gefängnis in Portland und in einem geheimen Forschungskomplex in Salt Lake City angesiedelt.

Für Punktejäger bringt der DLC außerdem insgesamt 250 Gamerscore mit. Die Gruppe Black Arrow soll in Der Aufruhr übrigens auch wieder eine Rolle spielen. Wer mit kostenpflichtigen DLC nichts anfangen kann, der erhält seit Release wöchentlich einen neuen Inhalt in Form von Waffen, Skins und aber auch Maps.

Splinter Cell: Conviction - Screenshots zum Aufruhr DLC

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (7 Bilder)

Splinter Cell: Conviction - Screenshots zum Aufruhr DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 47/541/54
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Splinter Cell: Conviction ist für Xbox 360 und seit dem 29. April 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.