Nach dem erfolgreichen Splinter Cell: Conviction, wurden von Ubisoft bereits vor einigen Monaten die Pläne und aber auch die Arbeiten an einem neuen Splinter Cell angesprochen. Nun bestätigte Jade Raymond, die als Produzentin des erste Assassin's Creed agierte, die Entwicklung an Splinter Cell 6.

Die Entwicklung laufe zwar längst auf Hochtouren, das Spiel befände sich jedoch noch in einem recht frühen Status. Daher dürfte Sam Fischer seinen Urlaub im nächsten Jahr noch etwas verlängern. Das Spiel entsteht bei Ubisoft Toronto, die an mindestens fünf neuen Titeln arbeiten. Für Splinter Cell 6 wurden 83 Mitarbeiter eingeteilt, wobei ein Großteil davon bereits am Vorgänger mitwirkte.

In dem folgenden Video seht bzw. hört ihr, wie Jade Raymond die Entwicklung bestätigt. Gleich am Anfang seht ihr sogar erstes Material aus Splinter Cell 6, wobei Sam Fischer doch schon etwas anders aussieht, sofern er es denn ist. Wann wir letztendlich mit dem Spiel rechnen können, steht noch in den Sternen.

Splinter Cell 6 erscheint demnächst für *Multi. Jetzt bei Amazon vorbestellen.