Die in der Newsüberschrift gestellte Frage wird sicher schon dem ein oder anderen Fan der Spieleserie durch den Kopf gegangen sein. In einem Interview hat sich nun der Autor der Splinter Cell Romane, Raymond Benson, dazu geäußert. Seinen Aussagen nach haben das Spiel und der Film vor allem eines gemein: den Hauptdarsteller Sam Fisher. Das solls dann auch fast schon gewesen sein, der kommende Film wird etwas Eigenständiges sein und nicht auf den Büchern oder dem Computerspiel basieren.

Ob das nun eine gute oder eine schlechte Nachricht ist, sei den Erwartungen bzw. Befürchtungen der Leser überlassen.

Splinter Cell ist für XBox, seit dem 28. Dezember 2002 für PS2, seit dem 18. Februar 2003 für PC und seit dem 11. April 2003 für GameCube erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.