Bei Splatoon 2 könnt ihr es nicht bunt genug treiben! Schließlich geht es ja darum, das Schlachtfeld so bunt wie möglich in eurer Teamfarbe einzufärben, um am Ende als Sieger aus der Partie zu gehen. Könnt ihr nun noch eure Tintenfischform annehmen, dann seid ihr der King über alle Farben! Könnt ihr noch ein paar farbenfrohe Tipps und Tricks gebrauchen? Dann schaut euch unsere Spielhinweise und die Bilderstrecke zum Spiel an!

Splatoon 2 - Nintendo Switch - Trailer

Bei Splatoon 2 zählt Schnelligkeit und natürlich auch eine gute Ausrüstung, wenn ihr gewinnen wollt. In dem zweiten Teil des kunterbunten Online-Shooters geht es nicht darum, andere Spieler abzuknallen, sondern vielmehr darum, die Arena farbenfroh zu bepinseln. Aber tatsächlich ist Splatoon 2 auch ein gutes Spiel für Einsteiger. Wollt ihr einfach nur Spaß haben, dann schnappt euch die erstbeste Waffe und spielt einfach drauf los. Wollt ihr aber mehr erreichen, dann können ein paar gutgemeinte Tipps und Ratschläge gewiss nicht schaden.

Tipps und Tricks zum farbbombigen Shooter

Was ihr zum Sieg bei Splatoon 2 benötigt, ist eure Tinte. Bedenkt beim Spielen also immer, dass ihr hier keine Kills sammelt, sondern, das Spielfeld mit Farbe einsauen müsst und zwar effektiv, sodass eure Farbe überwiegt. Das Spielprinzip klingt einfach, doch wenn ihr herausragend siegen möchtet, dann solltet ihr einige Regeln, Tipps und Hinweise beherzigen. Schaut einfach in unsere Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
(11 Bilder)

Die Welt in Splatoon 2 ist bunt und ihr könnt sie noch viel bunter machen. Nach dem Erfolg von Splatoon im Mai 2015 ist nun ein neuer Teil herausgekommen. Splatoon 2 bringt euch ein neues Gameplay mit und ihr könnt auf eure Art in verschiedenen Modi spielen.

So gibt es Revierkämpfe, in denen in 4-gegen-4 spielt. Jenes Team, das hierbei die größere Fläche einfärbt, gewinnt. In den Ligakämpfen könnt ihr Medaillen gewinnen. Hier kämpft ihr auch im 2er- oder 4er-Team, aber über einen bestimmten zeitraum hinweg. Am Ende zählen eure Siege und Niederlagen. Im Helden-Modus spielt ihr wiederum allein und müsst euch gegen die Oktarianer beweisen. Helft den Inklinge und sorgt für Frieden.

Zudem gibt es noch den Salmon Run, bei dem ihr Spielgeld gewinnen könnt, wenn ihr euch in den Partien gut schlagt. Was am Ende aber wirklich wichtig ist, sind eure Waffen. Sie können am Ende den entscheidenden Schlag liefern. Probiert euch hier am besten aus. Ihr werdet auf alte bekannte treffen, aber auch neue Waffen testen können. Im Idealfall nutzt ihr die Waffe, die sich am besten eurem Spielstil anpasst.

Wie ihr seht, hat Splatoon 2 einiges zu bieten. Nintendo wird euch auf jeden Fall mit neuen Inhalten versorgen, die zum Teil auch kostenlos erscheinen sollen. Lassen wir uns einfach überraschen, welche neuen Waffen oder Maps uns erwarten.