Ende des Jahres soll für die Nintendo Switch die Fortsetzung des beliebten Farb-Shooters Splatoon erscheinen. Damit sich die Spieler aber schon weit im Voraus ein Bild davon machen können, beginnt schon im März die erste Beta zu Splatoon 2. Das haben die Macher in Form eines Videos verkündet.

Splatoon 2 - Beta zur Fortsetzung startet im März

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 58/741/74
Die Beta zu Splatoon 2 startet im März.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Beta zu Splatoon 2 wird demnach vom 24. bis 26. März 2017 laufen. Allerdings untersteht sie ein paar Regeln. Statt durchgängig die Tore für die Spieler zu öffnen, wird es in dieser Zeit sechs Zeiten geben, zu denen die Beta online geht. Dann haben die User jeweils eine Stunde Zeit, um Splatoon 2 auszuprobieren. In der Beta sollen vier Hauptwaffen (inklusive der neuen Doppelpistolen) enthalten sein.

Beta nur im Multiplayer

Da die Beta zu Splatoon 2 wirklich nur online für die kurzen Zeitfenster stattfindet, wird es keinen Blick auf die Kampagne geben. Der Singleplayer soll laut Gerüchten zwei Jahre nach den Ereignissen des ersten Splatoons spielen und so die Geschichte fortsetzen. Eine Bestätigung gab es allerdings noch nicht. Ebenso ist noch unklar, wann Splatoon 2 genau erscheint. Aktuell ist das dritte Quartal für den Release des Nintendo-Switch-Titels geplant.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)