Zu Nintendos kunterbunten Multiplayer-Shooter Splatoon wurde eine Demo veröffentlicht, die sich Interessierte schleunigst herunterladen sollten. Denn spielbar sein wird diese nur am 9. Mai 2015 – also am morgigen Samstag.

Splatoon - Demo ab sofort verfügbar - spielbar nur diesen Samstag

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 38/541/54
Die Deomi ist ab sofort verfügbar, lässt sich aber nur am morgigen Samstag spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Natürlich benötigt ihr auch für das Spielen eine Breitband-Verbindung, wobei bis zu 3 Stunden Spielspaß im 4-gegen-4 Online-Modus versprochen werden. Dazu schaltet Nintendo die Splatoon-Server ausschließlich am 9. Mai um 5 Uhr, um 13 Uhr sowie um 21 Uhr jeweils für die Dauer einer Stunde frei.

Übrigens: Wer sich die Demo herunterlädt, profitiert laut Nintendo zusätzlich von einem 10%-Rabatt beim Kauf der digitalen Vollversion von Splatoon im eShop: 35,99 Euro statt 39,99 Euro.

Nach der Veröffentlichung des Spiels verspricht man kostenlose Inhalte, wie etwa alle paar Wochen neue Areale, wobei Nintendo ebenso neue Waffen und den Kampf-Modus "Turm-Kommando" hinzufügen möchte.

Im August ist schließlich ein größeres Update mit einem neuen Mehrspieler-Feature geplant, mit dem vier befreundete Spieler gemeinsam ein Team bilden und gegen andere Teams antreten können, aber auch geschlossene 8-Spieler-Matches nur unter Freunden möglich sind. Ebenfalls im August erscheinen sowohl ein weiterer Kampf-Modus namens "Operation Goldfisch" als auch brandneue Items.

Splatoon ist für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.