Update: Nachdem Video Games Live: Level 4 bereits fast offiziell war, kündigte man das vierte Album bestehend aus Spiele-Soundtracks jetzt offiziell an. Die Finanzierung dazu wird auf Kickstarter am 20. Oktober starten.

Darüber hinaus gab man die geplante Trackliste bekannt, die sich mal wieder sehen lassen kann. Sollte also alles klappen, so werden folgende Spiele-Soundtracks enthalten sein:

  • Final Fantasy VI Opera
  • Zelda - Ocarina of Time
  • Donkey Kong Country
  • Super Smash Bros.
  • Metal Gear Solid 3 - "Snake Eater"
  • World of Warcraft - Warlords of Draenor
  • League of Legends
  • BioShock
  • Uncharted
  • Resident Evil 5
  • Earthworm Jim
  • Cave Story

Ursprüngliche Meldung: Video Games Live: Level 4 ist offensichtlich real und wird schon in Kürze bei Kickstarter an den Start gehen. Nachdem Tommy Tallarico Video Games Live: Level 3 sehr erfolgreich über Kickstarter finanzierte, postete er in einem kurzen und knackigen Update zu dem Projekt einen entsprechenden Hinweis.

Demnach starte er mit dem neuen Update offiziell ein "Gerücht" zu Video Games Live: Level 4 auf Kickstarter. Dass das damit natürlich kein Gerücht mehr ist, sondern eine Bestätigung, dürfte klar sein.

In den Kommentaren dazu schrieb er noch, dass das neue Projekt voraussichtlich schon im Oktober starten wird. In den nächsten Wochen soll dann auch bereits die Liste der enthaltenen Songs veröffentlicht werden – hier stellt er klar, dass man nicht enttäuscht sein wird.

Die Reihe Video Games Live ist eine Show, bei der Videospielmusik von einem richtigen Orchester gespielt wird. Die Musik-CDs sind käuflich (etwa bei iTunes oder über die offizielle Webseite) - Video Games Live: Level 3 bietet unter anderem Songs zu World of WarCraft, Zelda, Dota 2 und mehr. Auch die neue Kickstarter-Kampagne wird voraussichtlich wieder die Produktion eines neuen Albums umfassen.

Folgend ein Liveauftritt zum Skyrim-Theme.