Mit 'The String Arcade Recording' wollen Dren McDonald und sein Team via Kickstarter Geld sammeln, um Spielemusik mit Streichinstrumenten (Violine, Chello) neu aufzunehmen.

Mindestens 6.000 Dollar will man sammeln, noch 29 Tage verbleiben - das Geld sollte problemlos in der Zeit zusammenkommen. Folgende Spiele erhalten eine musikalische Neuauflage: Altered Beast, Mario RPG, Ravenwood Fair, Pettington Park, graBLOX, Galaga, Legend of Zelda (NES), Tron (arcade), Outlaws, Ecco the Dolphin, Scurvy Scallywags, Sonic the Hedgehog 2, Ravenshire Castle, FTL (Faster Than Light), Monkey Island 2 und Portal 2.

Ausschließen will man nicht, vielleicht noch weitere Spiele hinzuzufügen. Einige Titel aus der Liste dürften euch sicherlich weniger bekannt vorkommen, wie etwa Ravenwood Fair, graBLOX und Pettington Park. Das sind Spiele, an denen Dren McDonald mitarbeitete, so dass also auch von ihm geschriebene Musik Einzug halten wird.

Egal wie hoch die gespendete Summe ausfällt, jeder Backer soll sofort einen Downloadlink mit den ersten vier Songs erhalten. Also auch wenn ihr 1 Dollar spendet, erhaltet ihr direkt im Anschluss diese vier Songs, um euch so ein besseres Bild davon machen zu können. Die gesamten Songs bekommt man im Dezember ab 10 Dollar.

Dass es zu rechtlichen Problemen kommen könnte, schließen die Macher aus. Dafür arbeiten sie mit dem neuen Unternehmen LOUDR.FM zusammen, das sich auf die Lizenzierung von Videospielemusik konzentriert.