Wer auf dem C64 gespielt hat und sich die Credits von einigen Titeln anschaute, dürfte häufiger auf den Namen Jeroen Tel gestoßen sein.

Er komponierte beispielsweise die Soundtracks zu Titeln wie Myth, Eliminator, Robocop 3, Lemmings, Cybernoid, Supremacy, Stormlord, North and South und viele mehr. Auch arbeitete an der Musik zu diversen Spielen für das NES, SNES, PC und Co, wie etwa Teenage Mutant Ninja Turtles, Pocahontas, Stranglehold, California Games II, The Flash und Bram Stoker Dracula.

"Im Alter von 14 bis 18 Jahren (von 1987 bis 1991) komponierte ich die Musik für zahlreiche beliebte C64-Spiele. Ich träume mehr als 20 Jahre davon, die unvergesslichsten dieser C64-SID-Soundtracks auf professionelle Art und Weise neu aufzulegen", so Tel.

Und das versucht er mit einer Indiegogo-Kampagne nun zu verwirklichen. Mindestens 38.911 US-Dollar will er einnehmen, noch gut 26 Tage verbleiben und das Ziel rückt immer näher.

Enthalten soll das Album Soundtracks zu Robocop 3, Cybernoid II The Revenge, Rubicon, Hawkeye, Myth, Turbo Outrun, Supremacy, Stormlord, Battle Valley, Cybernoid, Eliminator und Iron Lord. Auch plant er Bonustracks, sofern entsprechend Geld eingenommen wird.

Zur Indiegogo-Kampagne

Welche Videospiel-Genres spielt ihr am liebsten?

  • 2807Rollenspiele
  • 1486Action-Adventures
  • 1266Shooter
  • 1064Strategiespiele
  • 921Adventures
  • 668Horror
  • 542Hack-and-Slay
  • 506Jump-and-Runs
  • 438Rennspiele
  • 345Puzzle und Geschicklichkeit
  • 321Sport
  • 237Prügelspiele
Es haben bisher 4300 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen