Spielekultur - Spiele-Releases im Juni
Bild 2/12
01:

Vampyr

Plattform: PC, PS4, Xbox One
Genre: Action-RPG
Release-Datum: 5. Juni

Der Juni startet mit einem Knall. Keinem großen, Blockbuster-artigen Knall mit einem darauffolgenden Reddit-Atompilz; aber ein durchaus solides, schönes “Bumm!”, das uns womöglich aus unserem Sommerschlaf aufweckt. Der Life-is-Strange-Entwickler Dontnod (also nicht die diejenigen, die Before The Storm konzipiert haben, obwohl das Spiel auch seinen Charme hatte) hat sich mit Vampyr auf einen dunklen, mit Blut bespritzten Pfad begeben.

Trailer-Time:

Vampyr - Story-Trailer12 weitere Videos

Ganz dem Namen nach spielt ihr einen frisch gebissenen Vampir, Jonathan Reed, der als Arzt durch die dreckigen, von einer unheimlichen Krankheit verseuchten Straßen Londons streift und gleichsam Hoffnung sowie Unheil bedeutet. Entscheidet ihr euch, einer Heilung nachzueifern oder ergötzt ihr euch am Blut der Bewohner? Typisch Dontnod soll das Spiel euer Gewissen mit einem Hammer bearbeiten, indem es euch immer wieder vor Augen führt, wann ihr ein guter Jonathan – und wann ihr ein böser Jonathan wart.

Kommentare (0)
Gastkommentare sind für diesen Beitrag gesperrt. Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben.