Gamonas Liste - Die traurigsten Stories in Videospielen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1880/18921/1892
00:

Gamonas Liste

von Marina Hänsel

Schindlers Liste brachte uns zum weinen. Das Leben ist schön, The Green Mile, E.T. – vielleicht Der König der Löwen oder Titanic. Für mich gab es genau zwei Filme in meinem Leben, die ich beide nur einmal sehen konnte, weil ihre Enden mich zu traurig stimmten: A.I. – Künstliche Intelligenz und Brokeback Mountain.

Und es gibt ein Spiel, das ich nur einmal spielen wollte: That Dragon, Cancer.

Wir möchten auf den folgenden Seiten über die traurigsten Spiele sprechen, die wir kennen – doch zunächst: Welche Titel haben euch zum Weinen gebracht? Welche Stories konnten euch tatsächlich berühren? Lasst uns an eurem Kummer teilhaben oder gebt der Community und uns Tipps, was wir zocken können, wenn wir einmal wieder etwas für’s (traurige) Herz brauchen!

Vorsicht: Spoiler. Auf den folgenden Seiten könntet ihr Dinge erfahren, die ihr vor dem Spielen eines Titels nicht wissen möchtet. Haltet euch einzig an die ersten Absätze, wenn ihr das vermeiden wollt; diese sind spoilerfrei.

mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (4)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
Marina Hänsel
#4
"Gamonas Liste" war eine Anspielung auf Schindlers Liste, aber dafür sind die Kommentare hier auch da - damit ihr uns die Spiele nennen könnt, die ihr am traurigsten fandet! :)

Schließlich gibt es viele traurige Spiele und was jemanden berührt, ist oft auch unterschiedlich. Ich hatte tatsächlich überlegt, Beyond: Two Souls mit hineinzunehmen, habe mich dann aber für Heavy Rain entschieden. Vielleicht erweitere ich die Liste mit der Zeit noch, damit sie vollständiger wird. Mal sehen.
Antworten | Zitieren
0
Icesaac
#3
Das "traurigste" Spiel war für mich ganz klar Beyond: Two Souls. Ein Spiel, das einfach für immer im Gedächtnis hängen bleibt mit seinen ganz besonderen emotionalen Momenten. An zweiter Stelle folgt The Last of Us. Die Geschichte um Dom in Gears of War war ebenso berührend. Es gibt nur wenige Games, die ähnlich großes Gefühlskino zu transportieren wissen. Gamona scheint da etwas gefühlsfremd zu sein, wenn ich mir dagegen deren Liste so angucke. Eben von mir Erstgenanntes sollte normalerweise schon darin zu finden sein.
Antworten | Zitieren
0
Bazooka aus dem Cabrio
#2
Traurig auch wie man diese Artikel hier verpackt...

The Darkness hat wohl Gamona nie gespielt hmm... Wenn man als Ganzes Gamona mit in die Überschrift nimmt...
Antworten | Zitieren
0
Eden
#1
Die traurigste Geschichte ist der Todesmarsch von Gamona mit zu erleben....
Antworten | Zitieren
0
Alle 4 Kommentare anzeigen