Auf der Comic-Con 2010 in San Diego wurde jetzt auch das vierte Universum in Spider-Man: Shattered Dimensions enthüllt: Der ultimative Spider-Man (Ultimate Spider-Man)

Spider-Man: Dimensions - Letzte Dimension enthüllt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 36/411/41
Der Symbionten-Anzug erlaubt Spider-Man ganz besondere Angriffe
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem zur Ankündigung des Spiels bereits der Unglaubliche und Noir Spider-Man bestätigt wurden, folgte letzten Monat auch der Spider-Man 2099.

Mit „Der ultimative Spider-Man“ gab Marvel der Serie einen frischen Start, um auch der jüngeren Generation einen Einstieg zu bieten. In einem alternativen Universum angesiedelt handelt es sich deshalb um einen noch recht jungen Spider-Man.

Anstatt aber das klassische rot-blaue Kostüm zu tragen, hat man sich im Spiel dazu entschieden, ihn in einen Symbionten-Anzug zu stecken, der ihm natürlich ganz andere Fähigkeiten verleiht. Außerdem gibt es einen anderen Grafik-Stil, der noch stärker mit Cel Shading arbeitet.

Als Ultimate Spider-Man befindet man sich hauptsächlich im Nahkampf und baut mit seinen Attacken ein Rage Meter auf. Wird das ausgelöst, kann noch verheerendere Angriffe starten. Als Bossgegner warten in diesem Universum Carnage und Deadpool.

Spider-Man: Shattered Dimensions erscheint am 9. September für PlayStation 3, Xbox 360, Nintendo Wii und DS.

Spider-Man: Dimensions - Ultimate Spider-Man Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

Spider-Man: Dimensions - Ultimate Spider-Man Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 36/411/41
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
9 weitere Videos

Spider-Man: Dimensions ist für DS, PS3, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.