Auf der diesjährigen E3 kündigte Sony überraschenderweise ein neues Spiel zu Spider-Man an. Dieses soll bei Insomniac Games entstehen, die vor allem für Ratchet & Clank bekannt sind. Durch einen Beitrag bei Twitter könnten die Entwickler erste Details zum Spiel verraten haben.

Spider-Man - Wird es ein Upgrade-System geben?

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Was bringt das neue Spider-Man mit sich?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bei dem Tweet handelt es sich um eine Antwort auf eine Fan-Frage. Dabei ging es darum, ob die Spieler Spider-Man im fertigen Spiel mit einer Art Upgrade-System nach und nach stärker machen können. Die Antwort von Insomniac Games: "Bleibt gespannt!". Damit dürfte sich schon fast bestätigen, dass der Netzschwinger ein Upgrade-System bekommt.

Bislang noch nichts Genaues zu Spider-Man

Viel mehr haben die Entwickler aber bislang nicht aus sich herausholen lassen. Immerhin haben sie bestätigt, dass die Szenen aus dem Trailer in der Engine des Spiels entstanden sind. Somit dürfte zumindest ein erster Eindruck entstehen, wie das fertige Spiel aussehen könnte.

Bereits in früheren Spider-Man-Teilen konnte man die freundliche Spinne von nebenan aufrüsten. Vielleicht wird man auch die Kostüme ändern können, um verschiedene Fertigkeiten zu verstärken. Das alles bleibt jedoch vorerst im Dunkeln, bis die Entwickler einen genauen Release-Termin und weitere Details auf den Tisch packen.

Spielekultur - Von Tron bis Ralph reichts: Videospiele im Film

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (24 Bilder)

Aktuellstes Video zu Spider-Man

Spider-Man - E3 2016 Trailer

Spider-Man erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.