Nur wenige Tage nachdem Patch 1.52 veröffentlicht wurde ( wir berichteten), hat Publisher JoWooD erneut ein Update für das Rollen-Strategiespiel Spellforce - The Order of Dawn veröffentlicht. Der Grund ist ein Problem mit der Goldversion des Spiels, die bei der Installation nach einem CD-Key fragt, obwohl keiner nötig bzw. enthalten ist.

Patch 1.52a soll diesen Missstand beheben, außerdem enthält er einige neue Maps für das Addon Spellforce - Shadow of the Phoenix, die ohne diese Erweiterung nicht funktionieren. Das Update ist knapp 60 MB groß und steht bei uns zum Download bereit.

Spellforce - The Order of Dawn ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.