JoWooD klärt wartende Fans endlich über den aktuellen Stand des Spellforce 2 Add-ons Faith in Destiny auf. Dies trifft nun ein ähnliches Schicksal wie schon Arcania: Fall of Setarrif.

Spellforce 2 - Faith in Destiny - JoWooD verschiebt das Add-on auf unbestimmte Zeit

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSpellforce 2 - Faith in Destiny
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/29
Das war abzusehen - Faith in Destiny verschiebt sich auf unbestimmte Zeit
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem der geplante Release im November geplatzt war, wurde als neuer Termin der Januar 2011 genannt. Dieser ist mittlerweile ebenfalls schon weit überschritten und JoWooD bezieht nun Stellung. So werde es auf jeden Fall noch erscheinen, da die Arbeiten definitv nicht eingestellt wurden. Man benötige nur noch etwas mehr Zeit. Vorerst möchte man aber lieber kein neues Datum mehr ankündigen.

"Das offizielle AddOn zu SpellForce 2 wird fertiggestellt", so Reinhard Pollice, Producer JoWooD Entertainment. "Für uns hat die Qualität des Spieles oberste Priorität. Das Spiel ist bereits in einem weit fortgeschrittenen Stadium, wird aber in einigen Bereichen - wie etwa der Multiplayerstabilität - noch verbessert, ein konkretes Datum wollen wir nun aber nicht mehr nennen. Wir werden alle Fans rechtzeitig informieren und für‘s erste 'when it’s done' angeben."

Spellforce 2 - Faith in Destiny ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.