Kapitel Nummer 7 startet hier.

Finde einen Ausweg

Lauft vor in das Foyer. Hier findet ihr hinter dem Bartresen zwei Haftgranaten. Geht die Treppe links davon nach unten. Auf halber Strecke stürzt jemand durch das Dach in die Halle und ist tot. Ihr müsst hier aber keinen Angriff fürchten. Unten angekommen, zerschießt euer Team die große Glaswand und gibt so einen Weg nach draußen frei. Lauft nach draußen und nehmt an der halbhohen Mauer direkt vor euch Aufstellung.

Suche Gould
Folgt Lugo und Adams zum Abseilpunkt und seilt euch nach unten ab. Folgt dem Weg direkt vor euch durch die aufgestellten Steinplatten. Am Ende des Weges lasst ihr euch nach unten in den Sand fallen. Hier trefft ihr auf die ersten Soldaten, die euch aber noch nicht bemerkt haben.

Spec Ops: The Line - Gameplay-Trailer 49 weitere Videos

Schleicht euch also vor bis zum orangen SUV und erledigt den Soldaten auf dem Panzer und den links davon, um euch wenigstens einen kleinen Vorteil zu verschaffen, denn jetzt kommen einige Soldaten von rechts über die Düne und frontal nachgerückt. Säubert den freien Raum, rennt zum nächsten Auto vor, klärt wieder die Lage und rückt wieder weiter vor. Achtet auf rote Gaskanister, die teilweise auf den Autos liegen und sich mit einem Schuss hochjagen lassen.

Arbeitet euch bis zum Bus vor, der zu einem MG-Nest umgebaut wurde. Ist auch das MG-Nest ausgeräuchert, sucht ihr direkt im Bus Deckung und liquidiert hier die nächsten zwei Soldaten. Verlasst den Bus und haltet euch jetzt ganz links. denn hinter der nächsten Ecke wartet links ein weiteres MG-Nest mit weiteren Soldaten. Ist auch das vernichtet, folgt ihr nicht gleich Adams und Lugo den Wall weiter links entlang, sondern geht zu der Straßensperre direkt vor euch, also rechts von den beiden.

Hier findet ihr an einem zerstören Stoppschild ein Tape, eine weitere Geheiminfo. Geht nun durch den Wall, vor dem Lugo und Adams bereits auf euch warten Am Ende des mit Leichen übersäten Walls geht ihr die Treppe nach oben und seht hier die nächsten Leichen. Nur dass diese diesmal durch einen heimtückischen Phosphor-Angriff umgebracht wurden.

Achtet darauf, dass ihr über keine der brennenden Leichen lauft und euch somit selbst verletzt. Nach ein paar Metern geht ihr bei der ersten halbhohen Deckungsmöglichkeit auf der linken Seite des Weges in Deckung, denn ihr bekommt frontalen Besuch von drei Soldaten, nur dass der mittlere davon sehr schwer gepanzert ist. Gebt euren Jungs den Befehl, sich nur auf ihn zu konzentrieren, während ihr seine beiden Bewacher ausschaltet. Habt ihr sie ausgeschaltet, lauft ihr weiter geradeaus und geht in das Juweliergeschäft zu eurer rechten. Links vom des Juweliers liegt eine weitere Geheiminfo.

Lauft durch das Gebäude hindurch und den Hang am Ende nach oben. Es folgt eine Cutscene, in der Gould gerade exekutiert werden soll und ihr euch entscheiden sollt, ob ihr den Kommandanten tötet oder den Soldaten, der Gould exekutieren will. Ihr könnt aber beides schaffen: Markiert den Kommandanten für euer Team und eliminiert den Soldaten, der Gould umbringen will einen Moment früher.

Sollte euer Team es in der Sekunde nicht schaffen, den Kommandanten auszuschalten, habt ihr jetzt eigentlich noch genug Zeit, auch ihn in's Jenseits zu befördern. Danach kümmert ihr euch um die beiden Schützen auf dem rechten Dach und springt vom Absatz herunter. Hier sucht ihr am besten rechts hinter den Sandsäcken Deckung, welche sich links von der Mauer befinden, hinter die sich Agent Gould gerade hingeschleppt hat.

Neben den ersten angreifenden Soldaten kommt von rechts ein weiterer schwerbewaffneter und gepanzerter Soldat wie vorhin schon bei dem Phosphorangriff. Deckt ihn mit eins, zwei Granaten ein. Nach ein paar weiteren Salven ist auch er Geschichte. Auf dem Hang seht ihr einen Panzer stehen, von hier aus folgt jetzt die Nachhut, die zurückgeschlagen werden will, bevor der Platz endgültig bereinigt ist. Geht nun zu Agent Gould und es folgt eine Cutscene.

Rücke vor zum Stadttor

Sammelt jetzt alles ein, was die Soldaten euch in dem Gefecht zurückgelassen haben. An der Kamel-Statue findet ihr eine Munitionsbox. Geht danach zum markierten Tor, dass sich in der Gasse quer über den Platz befindet. Es folgt eine Zwischensequenz.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: