Kapitel Nummer 13 startet hier.

Finde Adams

Wir sind von unserem Team abgeschnitten und müssen dem Rauch vor uns folgen, um Adams zu finden. Geht an der Yacht vor euch links vorbei und lass euch am Steg nach unten fallen. Die feindlichen Soldaten haben euch noch nicht bemerkt, weil sie mit Adams beschäftigt sind. Sobald ihr den ersten Soldat erledigt habt, bricht Adams zusammen und ihr habt nicht viel Zeit, um zu ihm vorzudringen. Nachdem ihr die ersten beiden Soldaten erledigt habt, schnappt ihr euch am besten eine der Gewehre von ihnen und neutralisiert die verbleibenden drei, bevor ihr dann zu Adams rennt und ihn wieder heilt.

Halte sie auf Abstand

Da Adams aber immer immer noch schwer verletzt ist, kann er euch nicht aktiv Feuerschutz geben, außer es wird brenzlig und einer durchbricht eure Deckung. Also seid ihr auf euch allein gestellt, was die Masse an feindlichen Soldaten vor euch betrifft. Dafür findet ihr hinter der Barriere ganz rechts, etwas nach hinten versetzt und hinter der linken von den drei Barrieren jeweils eine Munitionsbox.

Spec Ops: The Line - Gameplay-Trailer 49 weitere Videos

Hinter dem Haus links daneben findet ihr Granaten, ebenso hinter der mittleren Barriere. Nachdem ihr alle Soldaten eliminiert habt, folgt ein letzter schwer gepanzerter Feind und das Feld ist clear. Folgt Adams in die Boeing und springt den Absatz hinunter. Verlasst das Flugzeug nach rechts und nehmt links vom Ausgang die Geheiminfos mit. Geht dann den Hang nach rechts hoch.

Folge Lugos Signal

Ihr seht hier eine weitere Yacht stehen, die das Ziel ist. Davor aber schon ankündigend einige Barrieren für Deckung. Also begeben wir uns sofort zur ersten Deckung direkt vor uns, die praktischerweise auch noch Granaten bereit hält. Sobald wir die Deckung erreicht haben, kommen die Feinde auch schon aus ihren Löchern gekrochen und flankieren uns. Sind alle erledigt, betretet die Yacht und geht die Treppe nach oben. Lugo ist in einer anderen Yacht, das seht ihr an der Markierung.

Aber ihr findet hier ein Scharfschützengewehr und ein FAMAS mit voller Munition. Springt also aus der rechten Seite der Yacht und geht hinter der Barriere vor euch sofort in Deckung, denn ihr bekommt jetzt weiteren Zuwachs über die linke Seite. Arbeitet euch links vor und arbeitet euch zur Yacht vor. Folgt Adams danach durch die Schiffswracks zur Markierung. lasst euch hier in das Loch fallen. Lauft durch die Yacht hindurch zum Ausgang.

Geh auf der Jacht in Deckung

Direkt am Ausgang findet ihr Granaten und eine Munitionsbox. Lauft rechts zur Barriere und geht dort in Deckung, denn jetzt hält ein Jeep ein paar Meter entfernt, der ein paar Soldaten, einen schwer gepanzerten Soldaten und einen mit Messer auslädt, die euch das Leben schwer machen wollen. Sind die Geschichte, erledigt ihr den letzten auf dem Dach der Yacht links von euch. Daraufhin zieht ein Sandsturm auf und ihr lauft die Yacht nach oben, wo ihr sofort neben der Treppe in Deckung geht, denn jetzt kommen nochmal einige Gegner die Yacht nach oben, die euch an den Kragen wollen. Einige halten sich auf der rechten Seite der Yacht noch auf. Sind auch die erledigt, verlasst ihr die Yacht wieder.

Du musst zu Lugo - Sofort!

Folgt Adams zu der Markierung, ihr kommt zu einem Tor, das Adams aufbricht. Ihr seid jetzt im Camp der 33rd. Lauft rechts am ersten Zelt vorbei und immer weiter geradeaus an den folgenden Zelten vorbei. Bleibt nicht stehen, denn wenn ihr nicht schnell genug seid, stirbt Lugo vorzeitig und die Mission ist gescheitert.

Raus hier, verdammt

Nach der Cutscene entscheidet ihr, ob ihr Adams den Schießbefehl geben wollt oder einem der euch einkreisenden einfach einen Schlag verpasst, der nicht tödlich ist, und woraufhin die Meute flüchtet. Folgt jetzt Adams den Pfad durch die Zelte. Zwanzig Meter vor der markierten Tür seht ihr links einen kleinen mit Kerzen beleuchteten Schrein. Nehmt hier die nächste Geheiminfo auf. Tretet danach die Tür ein und es folgt eine Cutscene.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: