Erste Details zum Multiplayer-Modus von Spec Ops: The Line sind bekannt geworden.

Spec Ops: The Line - Infos zum Multiplayer, Beta geplant

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 50/571/57
Unter anderem ist ein kooperativer Mehrspieler-Modus geplant
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eigentlich würde man beim Entwickler Yager derzeit nicht über den Multiplayer-Teil des Spiels reden, dennoch hat sich Cory Davis, Lead Designer, einige Details entlocken lassen. Wir sollen uns auf einen äußert umfangreichen Multiplayer freuen dürfen.

"Was ich euch sagen kann, ist, dass wir eine Reihe an interessanten teambasierten und kooperativen Spielmodi haben, die sich allesamt direkt in die Handlung der Einzelspieler-Kampagne einbinden."

Im Verlauf der Kampagne werdet ihr immer wieder Situationen vorfinden, an denen ihr unterschiedlich handeln könnt. Dabei habt ihr allerdings nicht viel Zeit zum Überlegen sondern müsst sofort reagieren. Eine falsche Entscheidung wird es dabei nicht geben, weshalb man diese dann auch im Multiplayer weiterführen kann.

„Vielleicht habt ihr einige Geschehnisse gesehen oder Entscheidungen in der Einzelspieler-Kampagne getroffen, über die ihr im Multiplayer mehr erfahren werdet, ebenso über die Gründe und Auswirkungen dieser Dinge.“

Eine Beta zu Spec Ops: The Line soll im Sommer auf Xbox Live erscheinen. Genauere Einzelheiten dazu oder ob sie auch für andere Plattformen erscheint, gibt es momentan noch nicht.

Spec Ops: The Line - E3 Trailer9 weitere Videos

Spec Ops: The Line ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.