Wie Ubisoft in einer Pressemitteilung verkündete, erscheint Spartacus Legends als Free2Play-Spiel für Xbox 360 und PlayStation 3. Ein genauer Termin wurde zwar noch nicht genannt, Anfang 2013 wird das Gladiatorenspiel aber voraussichtlich auf den Markt kommen.

Spartacus Legends - Ubisofts Gladiatoren-Spiel erscheint als Free2Play-Titel für Xbox und PS3

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 11/151/15
Spartacus Legends wird auf der PS3 und Xbox 360 kostenlos spielbar sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit ist Spartacus Legends das erste Spiel eines Drittherstellers, welches für die Xbox 360 als Free2Play-Titel erscheinen wird.

Mit dem Free2Play-Modell von Spartacus Legends will man den Spielern ein leicht zugängliches Kampfspiel bieten, während das Ruhm-System garantieren soll, dass der Wettbewerb gerecht bleibt. Um bessere Ausrüstung zu erwerben und zu nutzen, ist es zudem nötig, ein höheres Ruhm-Level zu erreichen.

In Spartacus Legends schlüpft ihr in die Rolle eines altertümlichen Gladiators und absolviert natürlich nicht nur das Training der Gladiatorenschule, sondern auch die blutigen Kämpfe in der Arena. Von Tausenden Waffenkombinationen und einem "ausgefeilten Skill-System" ist dabei die Rede, wodurch ihr euren Gladiatoren individuell anpassen könnt.

Ihr könnt entweder euren eigenen Charakter erstellen oder als Spartacus oder Crixus antreten - wahlweise offline oder online im Multiplayer-Modus.

Spartacus Legends basiert auf der Spartacus-Serie (Blood and Sand, Gods of the Arena, Vengeance) und wird in Zusammenarbeit mit Schauspieler Liam McIntyre realisiert, der unter anderem sein Aussehen und seine Stimme beisteuert.

Spartacus Legends - "Free to play"-Trailer2 weitere Videos

Spartacus Legends ist für PS3 und seit dem 26. Juni 2013 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.