Ubisoft hat heute in einer Pressemitteilung mit Spartacus Legends ein Gladiatoren-Spiel für Xbox 360 und PlayStation 3 angekündigt, welches im nächsten Frühjahr erscheinen wird und auf der Spartacus-Serie (Blood and Sand, Gods of the Arena, Vengeance) basiert.

Spartacus Legends - Ubisoft kündigt Gladiatoren-Spiel basierend auf Spartacus-Serie an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 11/151/15
Zwar verlor Ubisoft noch kein Wort darüber, man darf aber wohl davon ausgehen, dass Bewegungssteuerung zum Einsatz kommt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei schlüpft ihr in die Rolle eines altertümlichen Gladiators und müsst nebem dem Training in der Gladiatorenschule somit natürlich auch die Kämpfe in der Arena absolvieren. Von Tausenden Waffenkombinationen und einem "ausgefeilten Skill-System" ist die Rede, wodurch ihr euren Gladiatoren individuell anpassen könnt.

Darüber hinaus habt ihr die Wahl, euch entweder einen eigenen Charakter zu erstellen oder als Spartacus oder Crixus anzutreten - zusätzlich auch offline oder online im Multiplayer-Modus.

Für Spartacus Legends habe laut Ubisoft der Schauspieler Liam McIntyre eng mit dem Entwickler zusammengearbeitet, um neben dessen Aussehen auch seine Stimme ins Spiel zu bringen. Er selbst sei ein großer Gamer und brachte kreatives Feedback mit ein.

Spartacus Legends wird übrigens auf der vom 12. – 15. Juli 2012 stattfindenden Comic-Con in San Diego spielbar sein, so dass im Internet sicherlich bald der ein oder andere Erfahrungsbericht und Videos zu finden sein dürften.

Spartacus Legends - Erste Bilder zum Gladiatoren-Prügler

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

Spartacus Legends - Erste Bilder zum Gladiatoren-Prügler

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 11/151/15
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spartacus Legends ist für PS3 und seit dem 26. Juni 2013 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.