South Park: The Fractured But Whole ist ebenfalls auf der diesjährigen Spielemesse in Köln vertreten. Damit auch all diejenigen etwas davon haben, die Zuhause geblieben sind, haben die Entwickler einen neuen Trailer mit zahlreichen Spielszenen und dem gewohnten South Park-Humor veröffentlicht.

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Gameplay-Trailer von der gamescom 2016

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 46/531/53
In The Fractured But Whole seid ihr wieder mit dem neuen Kind in South Park unterwegs.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Video zu South Park: The Fractured But Whole findet ihr am Ende unserer News. Auch im zweiten Teil seid ihr wieder als der Neue unterwegs, der sich bei den Kids in South Park erst noch seine Sporen verdienen muss. Doch in The Fractured But Whole dreht es sich nicht mehr um mittelalterliche Fantasy-Rollenspiele. Dieses Mal werdet ihr zum Superhelden von South Park.

Bekannte Gesichter und Mechaniken

Und wer die South Park-Serie regelmäßig verfolgt, wird auch im Spiel einige bekannte Gesichter wiederfinden. So werdet ihr unter anderem mit dem Coon und seinen Freunden versuchen, die Stadt zu retten. South Park: The Fracture But Whole (deutsch: Die rektakuläre Zerreißprobe) erscheint am 6. Dezember 2016 für PC, Xbox One und PS4. Wer sich schon jetzt eine digitale Version des neuen Abenteuers sichert, bekommt direkt einen Download-Code für den Vorgänger The Stick of Truth.

11 weitere Videos

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe ist seit dem 17. Oktober 2017 für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. Jetzt bei Amazon kaufen.