Obsidians Rollenspiel South Park: Der Stab der Wahrheit wird noch in diesem Jahr erscheinen, wie Ubisoft gegenüber Videogamer bestätigte. Ubisoft kaufte das Spiel Anfang des Jahres von THQ für 3,2 Millionen Dollar, auf der aktuellen Releaseliste aber fehlt der Titel.

South Park: Der Stab der Wahrheit - Obsidians Rollenspiel erscheint noch 2013

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 52/561/56
Das Rollenspiel soll noch 2013 auf den Markt kommen, Details zum aktuellen Status aber nannte Ubisoft nicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut Ubisoft habe man jedenfalls keine weiteren Details zum aktuellen Status von South Park: Der Stab der Wahrheit. Ursprünglich sollte das Rollenspiel bereits in ein paar Wochen erscheinen, doch man darf mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Ubisoft nicht daran festhalten und stattdessen noch ein paar Monate daran entwickeln lassen wird.

Wie Videogamer schreibt, wurde das Spiel von Tesco auf den 23. August datiert, was ein Freitag wäre. Damit würde es dann direkt mit Splinter Cell: Blacklist, Saints Row 4 und The Bureau: XCOM Declassified in den Ring steigen.

Nachdem wir erst gestern darüber berichteten, dass sich bei Obsidian derzeit ein Next-Gen-Spiel in Entwicklung befindet, bestätigte das CEO Feargus Urquhart nun offiziell. Details dazu wollte er natürlich nicht verraten, meinte aber, dass es großartige aussehe.

Rund 100 Mitarbeiter umfasst Obsidian, 15 davon arbeiten an Project Eternity. Wie viele an den anderen Projekten werkeln, konnte Urquhart nicht sagen, da die Erklärung dazu ein wenig "kompliziert" sei.

South Park: Der Stab der Wahrheit ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.