Ein nahezu vergessenes und vor allem unfertiges Spiel rund um South Park wurde vor einiger Zeit auf einem originalen Xbox-Debug-Gerät gefunden.

Das Xbox-Spiel sollte South Park in 3D darstellen.

Ein Moderator bei NintendoAge kaufte sich dieses Debug-Gerät, durchforstete die Dateien darauf und entdeckte besagtes Spiel, von dem vorher wohl kaum jemand gehört haben dürfte. In dem Gerät befand sich zudem ein Review-Exemplar von FlatOut aus dem Jahr 2005, so dass das Ganze also in etwa aus dieser Zeit stammen dürfte.

HappyConsoleGamer hat das Spiel jetzt aufgegriffen und wirft in dem YouTube-Video unter dem Text einen Blick darauf. Der Spielcode befindet sich in einem frühen Stadium und enthält entsprechend natürlich noch zahlreiche Bugs.

So wie es scheint, sollte es sich bei dem Spiel um einen Ableger zu The Simpsons Hit & Run handeln. Also eine Art Grand Theft Auto im Cartoon-Stil.

Hinter dem Projekt steckte Buzz Monkey Game, das später von Zynga übernommen und zu Zynga Eugene umbenannt wurde.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)