Wieder mal eine News, die unter der Rubrik "Seltsam ist das Internet" einzubuchen ist: Der japanische Ableger der Amazon-Kette listet von nun an die Playstation3 in seiner Produktpalette! Natürlich noch ohne Preis, Bild oder sonstigen Informationen aber Vormerkungen sind natürlich schon möglich. Tja, also das ist schon recht übereilt. Schließlich erscheint die neue Konsole von Sony erst in etwa einem Jahr aber scheinbar fand man es bei Amazon unverantwortlich, nicht jetzt schon ein paar Vorbestellungen anzunehmen. Tja.. bleibt abzuwarten, wieviele Wochen und Monate ins Land gehen werden, bis mal auf der Seite auch mal ein Bild, ein paar Infos oder ein Datum finden kann. Immerhin: 3 Bewertungen von Amazon-Kunden liegen schonmal vor. Na wenn das nix ist...