Wie Kaz Hirai, seines Zeichens Präsident von Sony Computer Entertainment America bereits vor einigen Wochen verkündete, soll die offizielle Enthüllung der PlayStation 3 noch im März 2005 stattfinden, also vor der kommenden Electronic Entertainment Expo (E3) im Mai. Wie der Geschätsführer nun in einem Interview des amerikanischen Videospielemagazins Electronic Games Monthly (EGM) bestätigte, steht eine Präsentation noch immer in den kommenden Tagen an.
EGM: Im Juli 2004 kündigte Sony an, dass die Sony "Next-Generation-PlayStation" noch im März 2005 vorgestellt wird. Stimmen diese Angaben noch?

Kaz Hirai: Soviel ich weiß, ja. Vor ein paar Wochen sprach ich mit Ken Kutaragi und er sagte mir, das die Präsentation der PS3 noch im März 2005 stattfinden wird.

EGM: Was werden wir bei der Präsentation zu Gesicht bekommen?

Kaz Hirai: Ich denke, wenn ich Ihnen das erzähle, wird uns Herr Kutaragi auf den Parkplatz schleppen und uns erschießen. (lacht) Aber Spaß beiseite, wir haben noch nicht wirklich darüber gesprochen. Ich kann ihnen aber versprechen, dass es ein riesiges Event wird.