Sony will mit seinem geplanten Games-Handheld PSP nicht nur eine trendy Spiel-Hardware herstellen, sondern auch bei den Preisen für die Spiele selbst Maßstäbe setzen. Sonys Europa-Präsident hat jetzt gegenüber dem Indie Magazine spekuliert, dass die Spiele auf der Universal Media Disc (UMD) zwar bei etwa 50 bis 60 englische Pfund (entspricht 65 bis 75 Euro) liegen könnten. Die Masse der Games solle aber rund 20 Pfund (25 Euro) kosten. UMD-Filme sollen kaum teurer als 10 Pfund (unter 15 Euro) sein.