Sony hat mitgeteilt, dass man fast vier Millionen Konsolen über die Feiertage in den USA verkauft hat. Im Zeitraum zwischen dem 23. November und dem 31. Dezember wurden 1,4 Millionen PSP, 1,3 Millionen Playstation 2 und 1,2 Millionen PlayStation 3 verkauft.

Zahlen für die Konkurrenz sind noch nicht verfügbar, allerdings wurde bereits bekannt, dass allein im November fünf Millionen Wii verkauft wurden. Die Vorweihnachtszeit macht jedes Jahr rund zwei Drittel der Konsolenverkäufe aus.