Nachdem die japanische und amerikanische Spielerzunft schon seit einiger Zeit in den Genuss des PlayStation Portable kommen kann, scheint Sony Computer Entertainment nun auch die Weichen für den Europa-Start zu stellen.

"PSP-Start im Frühjahr 2005 - Neue Ära für das Mobile Gaming!" So steht es seit kurzem auf der offiziellen deutschen Website des Entertainment-Konzerns geschrieben. Demnach soll der Handheld in unseren Gefilden auf alle Fälle noch vor dem 21. Juni erscheinen. Vielleicht ist es aber auch schon am 12. Mai soweit: Angeblich soll ein Pressesprecher nämlich auf der Asia Game Show bestätigt haben, dass der EU-Launch zeitgleich mit dem in Hong-kong vollzogen wird. Wir dürfen also gespannt sein ...