Bei Sony ist man besorgt: Die Szene, die sich mit dem Hacken der PSP-Konsolen befasst, wird immer größer. Jetzt startet der Hersteller eine erste Umfrage, in der er die Spieler nach Gründen für die Hacker-Aktivitäten befragt.

Sony ist mittlerweile ernsthaft darum bemüht, den Kampf gegen die Hacker aufzunehmen, denen es schon wenige Monate nach dem Release der Geräte gelang, die Software-Schutzfunktionen auszuschalten.