Sprüche wie, Ordnung muss sein oder Ordnung ist das halbe Leben, sind zwar nervig, doch ab und zu die Bude mal auf Vordermann bringen schadet bekanntlich nie. Auch Sony nimmt sich dies zu Herzen und kündigt an, am 12. Januar das Playstation Network nach allerlei unnützen Kram zu durchsuchen und die Server richtig aufzuräumen. Was bedeutet das für euch?

Sony - Wartungsarbeiten am PSN

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSony
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 7/81/8
Am 12. Januar wird Sony Wartungsarbeiten am PSN vollziehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eigentlich nichts Dramatisches. Am 12. Januar wird Sony das Playstation Network für einige abschalten. Genauer gesagt von 17 Uhr bis 2 Uhr in der Früh. Die Aussage von Community Team Leader Skalli: „Solltet Ihr beim PSN eingeloggt sein, hat es vermutlich keine Auswirkungen für Euch“, klingt aber nicht sehr beruhigend. Was meint er mit vermutlich?

Das Beste ist wohl ihr loggt euch am 12.01.10 zwischen 17 Uhr und 2 Uhr nicht ein. Sicher ist sicher. Warum die Wartungsarbeiten vollzogen werden, ist aber nicht bekannt. Es gab in letzter Zeit keine Ankündungen von gravierenden Neuerungen, neuen Services oder Ähnliches. Wahrscheinlich verändert Sony etwas an den Servern.

Sollten nach den Wartungsarbeiten irgendwelche Fehler auftreten oder andere Probleme auftreten, halten wir euch auf dem Laufenden. Wie waren eure Erfahrungen mit der letzten Aufräumaktion seitens Sony? Berichtet uns eure Erlebnisse.