Wie Sony bereits angekündigt hat, will man PlayStation Home, die 3-D-Community, welche über die PS3 betreten werden kann, zur Spieleplattform ausbauen. Das Redesign, mit dem die ersten kleinen Spiele starten sollen, geht morgen online.

Sony - Update des PlayStation-Home-Dienstes kommt am 3. November 2011

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSony
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 7/81/8
Mit der "Renovierung" von PS-Home wird die 3-D-Community mit neuen Spielfunktionen ausgerüstet. In Zukunft sollen noch viel mehr Spiele folgen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die ersten Spiele, die mit dem Re-Launch von PS-Home an den Start gehen werden sind:

Bootleggers 29 - ein Ego-Shooter, bei dem Polizisten gegen Banditen antreten und der im Zeitalter der Prohibition spielt.

RC Rally - ein Rennspiel, bei dem es möglich ist, sein eigenes Auto zu designen und damit auf Stuntstrecken Rennen zu fahren.

Cogs - ein 3-D-Steampunk-Puzzle

PlasStation Home Sports Trivia mit über 10.000 Fragen

Außerdem soll es noch weitere Funktionen geben, die nichts mit Spielen zu tun haben. Das PlayStation Home Theater soll Episoden von Pulse und Qore senden und den Zugang zu Trailern und Interviews ermöglichen. Die PlayStation Home Mall, in der Spiele oder AddOns gekauft werden können, wurde ebenfalls neu gestaltet.

PlayStation Home Director Jack Buser sagt dazu:

„Es ist ein großer Meilenstein für das PlayStation Network und wir sind begeistert, eine neue Kernerfahrung nach PlayStation Home zu bringen, bei der die Spiele im Mittelpunkt stehen. Home‘s Gemeinschaft besteht aus ein paar der härtesten Core-Gamer der PlayStation 3 und wir haben all dem Feedback seit dem Start von Home im Jahr 2008 Beachtung geschenkt. Schließlich transformieren wir Home selbst in ein Spiel. Das Redesign markiert einen neuen Anfang für PlayStation Home und die Spieler können noch viel, viel mehr erwarten, was noch kommen wird.“