Im offiziellen Sony-Blog ist kürzlich ein neuer Eintrag veröffentlicht worden, der euch einen Einblick in den Entstehungsprozess eines PlayStation-Games geben soll. Shu Yoshida, Senior Vice President of Product Development bei SCEA, dröselt am Beispiel von Calling All Cars dabei die einzelnen Schritte auf, die ein Spiel ab der Konzeptionsphase - die schon zwei bis fünf Millionen US-Dollar und ein Jahr Entwicklungszeit kosten kann - durchläuft. Eine mehr als Interessante Lektüre für alle, die gerne einen Blick hinter die Kulissen werfen.