Sonic the Hedgehog - Sonic-Film kommt 2018 ins Kino

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
SEGA hat mit Sonic noch viel vor.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der bereits vor zwei Jahren angekündigte Film rund um Sonic The Hedgehog wird 2018 in die Kinos kommen. Das bestätigte CEO Hajime Satomi in einem Interview.

"Gemeinsam mit Sony Pictures plant die Sega Sammy Group einen Live-Action-Animations-Film-Hybriden zu Sonic the Hedgehog, der 2018 herauskommen wird. Wie mit dieser CG-Animations-Produktion, wollen wir unser Geschäft in andere Unterhaltungsbereiche erweitern, die über das hinausgehen, mit dem wir uns derzeit beschäftigen", so Satomi.

Nicht viel über Sonic-Film bekannt

Viel ist über den Film nicht bekannt, außer, dass natürlich altbekannte Figuren aus der Sonic-Reihe auftauchen werden. Neben dem blauen Igel ist das ebenso Bösewicht Dr. Eggman bzw. Dr. Robotnik.

Zur Ankündigung vor zwei Jahren hieß es, dass man das einfangen möchte, was die verschiedenen Generationen von Fans an Sonic lieben.

Von Sonic ist in Zukunft noch einiges zu erwarten, zumal der Spieleheld in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag feiert. Erst kürzlich deutete ein Facebook-Eintrag von Musiker Johnny Gioeli an, dass dieser neue Songs für ein Jubiläums-Spiel schreibt. Ein solches wurde bis dato noch nicht offiziell angekündigt.

Erst im November sagte SEGAs US-CEO Chris Olson, künftig mehr Qualität mit den Sonic-Spielen bieten zu wollen.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)