Sonic & SEGA All-Stars Racing Transformed bekommt mit General Winter einen neuen Charakter, den wohl nur Strategie-Fans kennen dürften. Dabei handelt es sich um eine Figur aus dem erst kürzlich veröffentlichten Company of Heroes 2, die in dem Rennspiel natürlich standesgemäß kleinen Panzer fährt.

Sonic & SEGA All-Stars Racing Transformed - Erhält General Winter aus Company of Heroes 2 + kostenloses Steam-Wochenende

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSonic & SEGA All-Stars Racing Transformed
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 37/381/38
General Winter aus Company of Heroes 2 fährt mit seinem Panzer in Sonic & All-Stars Racing Transformed vor - aber nur in der PC-Version.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

General Winter ist ab sofort als DLC erhältlich und kann kostenlos von allen heruntergeladen werden - allerdings: nur in der PC-Version taucht der General auf. Apropos PC-Version: für diese wird auf Steam ein kostenloses Wochenende angeboten, so dass ihr Sonic & All-Stars Racing Transformed im vollen Umfang für ein paar Tage spielen könnt.

Sollte euch das Rennspiel gefallen, zahlt ihr beim Kauf bis zum 8. Juli 75 Prozent weniger und somit 6,24 Euro statt 24,99 Euro. Da Sonic & All-Stars Racing Transformed bestens für Multiplayer geeignet ist, bietet Steam wieder ein 4er-Pack an, das bei 16,74 Euro liegt. Normalerweise würde man hier sonst 66,99 Euro zahlen.

Übrigens ist in der Zeit auch der DLC Metal Sonic & Outrun vergünstigt zu haben: 62 Cent statt 2,49 Euro.

Sonic & SEGA All-Stars Racing Transformed ist für 3DS, PC, PlayStation Vita, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.