Mit Song of the Deep kündigte Insomniac Games (Sunset Overdrive, Resistance, Ratchet & Clank) sein nächste Spiel an, das diesen Sommer für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Gleichzeitig ist es das erste Spiel, bei dem Händler GameStop als Publisher auftritt.

Song of the Deep - Das neue Spiel von Insomniac Games

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Seht den Trailer dazu weiter unten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Song of the Deep ist im Grunde als Unterwasser-Metroidvania zu verstehen. Darin geht es um das junge Mädchen Merryn, das auf ihren Vater wartet. Doch der kehrt nicht heim und sie hat einen Traum, dass er unterhalb des Meeres gefangen ist. Also versucht Merryn ihren Vater zu retten und begibt sich mit ihrem kleinen U-Boot auf eine Mission.

Die Unterwasserwelt soll nicht linear ausfallen und an jeder Ecke eine Überraschung zu bieten haben, während man unter anderem Ruinen, Grabstätten und versunkene Gärten erkundet. Das bereits erwähnte U-Boot wird sich mit neuen Fähigkeiten verbessern lassen - unter anderem bietet es Torpedos und einen Krallenarm.

Song of the Deep - Trailer zum neuen Insomniac-Spiel

Einen Trailer dazu könnt ihr euch folgend anschauen.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Song of the Deep erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.