Kaum verwundert erreichte uns heute die Meldung, dass die Mannen der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) die US-Version des Ego-Shooters Soldier of Fortune: Payback kurz nach dem Release in Deutschland indiziert haben. Sollte Publisher Activision den Titel in Deutschland dennoch veröffentlichen wollen, müssen wir zum Release im kommenden Jahr wohl mit einer extrem geschnittenen Version rechnen.

Soldier of Fortune: Payback ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.