Mit Socom: Special Forces erschien vor knapp einem Jahr der letzten Teil der Reihe. Nachdem das Spiel nicht sonderlich gut bei den Fans ankam, wurde auch noch Entwickler Zipper Interactive geschlossen.

Socom - Sony hat Socom-Reihe noch nicht aufgegeben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Ein neues Socom ist nicht ausgeschlossen, im Moment sollte man aber vorerst nicht damit rechnen. Vielleicht versucht sich Sony ja an der Socom-Reihe erst auf der PlayStation 4 wieder.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit war klar: Die Socom-Reihe gehört der Vergangenheit an. Doch Sonys Shuhei Yoshida verriet in einem Interview, dass man eine Spielereihe nie endgültig beende. Manchmal sei es großartig, einen neuen Blick auf einen Klassiker zu werfen. Als Beispiel nannte er die Reihe Sly Cooper, die nach all der Zeit in diesem Jahr einen neuen Ableger erhält.

Man solle niemals nie sagen, ein neues Socom schließt Sony nicht aus. Er fühlt mit den langjährigen Fans der Socom-Reihe, da es so viele Leute geben würde, die richtig vernarrt in die Reihe sind. Vor allem die, die schon seit Socom 1 und Socom 2 spielen.

Die Reihe ist also nicht tot, auch wenn es im Moment weniger rosig aussieht. Wenn, dann müsste Sony ohnehin einen neuen Entwickler beschäftigen.