Achievements

Wir haben uns für euch auf die Lauer gelegt und nach tagelangem Lauern die Achievements ausfindig machen können, die ihr braucht, um euch als ultimativer Sniperexperte bezeichnen zu können.

Scharfschütze - Erzielt 50 Kopfschüsse.
Meisterschütze - Erzielt 100 Kopfschüsse.
Rekrut - Beendet das Spiel in der einfachen Schwierigkeitsstufe.
Captain - Beendet das Spiel in der normalen Schwierigkeitsstufe.
General - Beendet das Spiel in der schweren Schwierigkeitsstufe.
Act I - Schließt Akt I ab.
Act II - Schließt Akt II ab.
Act III - Schließt Akt III ab.
Act IV - Schließt Akt IV ab.
Spurensucher - Sammelt alle Geheimnisse.
Volle Konzentration - Schaltet 15 Feinde im Konzentrationsmodus aus.
Durch die Mauer - Erschießt einen Feind durch eine Mauer.
Fliegende Messer - Tötet zehn Gegner mit Wurfmessern.
Schwere Geschütze - Tötet insgesamt 30 Gegner mit dem Maschinengewehr.
Ein Paket, zwei Empfänger - Tötet zwei Feinde mit einer Granate.
Ein Schuss, zwei Ziele - Tötet zwei Feinde mit einem Schuss.
Beschützer des Stegs - Tötet alle Gegner, die euren Steg vom Flussufer aus in dem Level "Schwächung des Regimes angreifen.
Aus kurzer Distanz - Tötet 250 Gegner mit der Pistole (Multiplayer).
Mit angehaltenem Atem - Tötet 250 Gegner mit dem Scharfschützengewehr (Multiplayer).
Tödliche Präzision - Tötet 500 Feinde mit dem Scharfschützengewehr (Multiplayer).
Todesbote - Tötet 2.000 Gegner (Multiplayer).
Lorbeerkranz - Gewinnt 50 Runden beim Onlinespiel (Multiplayer).
Gefaller Adler - Tötet zehn Vögel.
Elektriker - Schießt fünf Stromleitungen mit einem Scharfschützengewehr ab

Präzises Schießen, Luft anhalten

Als Sniper muss man ganz schön auf der Hut sein, vor allem wenn man sich von den äußeren Einflüssen nicht aus der Fassung bringen lassen möchte. Wie gut, dass es einige Tipps gibt, mit denen ihr euch das Zielen erleichtern könnt.

Mit dem linken Stick könnt ihr die Luft anhalten, was bewirkt, dass der Scharfschütze für einen Moment eine ruhige Hand hat. So ruhig, dass es wesentlich leichter ist, einen Gegner zu treffen. Vergesst allerdings nicht, die Flugbahn des Projektils mit einzuberechnen, wenn ihr jemandem einen Kopfschuss verpassen wollt.

Xbox Live Erfolge freischalten

In Sniper: Ghost Warrior habt ihr die Möglichkeit einige Gamerpoints abzustauben. Schaltet einfach die unten aufgelisteten Erfolge frei, in dem ihr entsprechende Ziele erfüllt.

10 Gamerpoints

Rekrut

Voraussetzung: Schließt das Spiel im Schwierigkeitsgrad “Leicht” ab.

Akt I

Voraussetzung: Schließt Akt I ab.

20 Gamerpoints

Gefallener Adler

Voraussetzung: Erledigt 10 Vögel

Elektriker

Voraussetzung: Zerschießt 5 Stromleitungen mit Scharfschützengewehren.

Akt II

Voraussetzung: Schließt Akt II ab.

30 Gamerpoints

Durch die Mauer

Voraussetzung: Schaltet einen Gegner durch eine Mauer hindurch aus.

Fliegende Messer

Voraussetzung: Schaltet 10 Gegner mit Wurfmessern aus.

Schwere Geschütze

Voraussetzung: Schaltet insgesamt 30 Gegner mit dem Maschinengewehr aus.

Scharfschütze

Voraussetzung: Erzielt 50 Kopfschüsse.

Captain

Voraussetzung: Schließt das Spiel im Schwierigkeitsgrad “Normal” ab.

Akt III

Voraussetzung: Schließt Akt III ab.

40 Gamerpoints

Ein Paket, zwei Empfänger

Voraussetzung: Schaltet 2 Gegner mit nur einer Granate aus.

Volle Konzentration

Voraussetzung: Schaltet 15 Gegner im Konzentrationsmodus aus.

Aus kurzer Distanz

Voraussetzung: Schaltet 250 Gegner mit der Pistole aus. (Multiplayer)

Akt IV

Voraussetzung: Schließt Akt IV ab.

50 Gamerpoints

Mit angehaltenem Atem

Voraussetzung: Schaltet 250 Gegner mit dem Scharfschützengewehr aus. (Multiplayer)

Ein Schuss, zwei Ziele

Voraussetzung: Schaltet 2 Gegner mit nur einem Schuss aus.

Spurensucher

Voraussetzung: Sammelt alle Geheimnisse ein.

60 Gamerpoints

Meisterschütze

Voraussetzung: Erzielt 100 Kopfschüsse.

Tödliche Präzision

Voraussetzung: Schaltet 500 Gegner mit dem Scharfschützengewehr aus. (Multiplayer)

Beschützer des Stegs

Voraussetzung: Schaltet im Level “Schwächung des Regimes” alle Gegner aus, die euren Steg vom Ufer aus angreifen.

General

Voraussetzung: Schließt das Spiel im Schwierigkeitsgrad “Schwer” ab.

90 Gamerpoints

Todesbote

Voraussetzung: Schaltet 2000 Gegner aus. (Multiplayer)

100 Gamerpoints

Lorbeerkranz

Voraussetzung: Gewinnt online 50 Runden. (Multiplayer)

Viel Spaß!

"Gefallener Adler"-Trophäe erhalten

Diese Trophäe verlangt von euch insgesamt 10 Vögel abzuschießen. Allerdings ist diese Aussage etwas unpräzise, denn als Vögel zählen ausschließlich Adler. Die beste Möglichkeit um diese Trophäe sicher und leicht zu erspielen, ist direkt im Tutorial. Sobald ihr das Scharfschützengewehr erhalten habt, werdet ihr aufgefordert weiter unten Ziele zu erledigen. Zielt aber über die Berge und ihr werdet viele Vögel im Kreis fliegen sehen. Achtet darauf, immer ein wenig vor die Vögel zu zielen, um deren Bewegungen auszugleichen. Sollte die Trophäe nicht kommen, dann könnt ihr einfach den Checkpoint neu starten, da die schon abgeschossenen Vögel nicht zurückgesetzt werden. Leider kann es auch vorkommen, dass die Trophäe selbst nach den zehn abgeschossenen Vögeln nicht erscheint. Dieser Fall ist sehr unwahrscheinlich, aber sollte er eintreten, dann müssen alle Spiel- und Speicherdaten neu installiert werden.

Das Geheimnis im Kapitel „Das Ende ist nah“ freischalten

In Sniper: Ghost Warrior könnt ihr im Verlauf des Spiels diverse Geheimnisse im Spiel entdecken. Für das Kapitel „Das Ende ist nah“ wird in der Statistik kein Geheimnis ausgewiesen. Wenn ihr aufgefordert werdet, das Haus am Hügel zu durchsuchen, müsst ihr den Weg zum Haus hinaufgehen. Im Haus links neben dem LKW mit den beiden Soldaten werdet ihr ein Geheimnis finden.

Viel Spaß!